„Wir gestalten Zukunft // BarCamp Murgtal 2022“

Das „BarCamp Murgtal“ im Überblick

Logo zum „BarCamp Murgtal 2022“ (Grafik: Nico Fatebene)

Das „BarCamp Murgtal 2022“ findet am 22. Oktober 2022 in den Räumlichkeiten der Stadthalle Gernsbach statt. Geplant ist ein zeitlicher Rahmen von 10:00 Uhr bis 16:00 Uhr.

Die Veranstaltung richtet sich an alle Bürgerinnen und Bürger des Murgtals und trägt daher den Titel „BarCamp Murgtal 2022 – Wir gestalten Zukunft“. Sie richtet sich bewusst über „Parteigrenzen“ hinweg und lebt von der Teilnahme möglichst vieler unterschiedlicher Menschen. Ziel ist es, diese Menschen miteinander zu vernetzten und bestenfalls daraus Ideen und Projekte für unsere Region entstehen zu lassen.

Herzliche Einladung zum BarCamp Murgtal 2022 (Grafik: Nico Fatebene)

Insofern es die pandemische Lage notwendig machen sollte, wird die Veranstaltung in hybrider oder komplett in digitaler Form stattfinden.

Für die Teilnehmenden wird es Getränke, ein Mittagessen sowie Kuchen geben und komplett kostenlos sein.

Was ist ein BarCamp?

  • Eine offene Austausch- und Vernetzungsmöglichkeit für die Menschen eines Ortes / einer Region.
  • Teilnehmen darf jeder, der dies möchte.
  • Dabei werden die Themen von den Teilnehmenden selbst mitgebracht und durch diese auch gewichtet.
Grafik zur Idee eines BarCamps (Grafik: Nico Fatebene)

Wie ist der Ablauf eines BarCamps?

  1. Kurze Vorstellungsrunde der Teilnehmenden untereinander. Beispielsweise durch drei Stichpunkte zur eigenen Person.
  2. Kurze Vorstellung der mitgebrachten Themen durch die Teilnehmenden.
  3. Anschließend werden diese Themen in so genannten „Sessions“ genauer diskutiert, insofern Interesse durch genügend andere Teilnehmenden besteht.
  4. Die „Sessions“ finden gleichzeitig in verschiedenen Räumen / Bereichen der Räumlichkeit statt und können auch rotierend besucht werden.
  5. Ziel der „Sessions“ ist es, Erfahrungen und Wissen, Perspektiven und Meinungen zu Themen auszutauschen, neue Kontakte zu knüpfen und mögliche Projekte und Ideen zu diskutieren.
  6. Zum Abschluss findet eine Abschlussdiskussion mit allen Teilnehmenden statt. Hierbei stellen die einzelnen „Sessions“ ihre gewonnenen Erkenntnisse und möglichen Projektideen vor.
Grafik zum Ablauf eines BarCamps (Grafik: Nico Fatebene)

Wer organisiert das BarCamp und was ist die „SPD Murgtal-Connection“?

Die „SPD Murgtal-Connection“ ist ein Zusammenschluss der SPD-Ortsvereine Gaggenau, Gernsbach, Loffenau und Forbach, aus deren Reihen das „BarCamp Murgtal 2022“ organisiert wird. Sie entstand im Jahr 2021 auf Initiative des SPD-Ortsvereins Forbach, um dem Murgtal eine gemeinsame, kommunalpolitische Stimme zu geben. Gemeinsam erklärtes Ziel ist es, Themen, die das gesamte Murgtal betreffen, im Zusammenschluss voranzubringen und hierfür die notwendige Öffentlichkeit zu schaffen. In diesem Kontext begleiteten wir die Diskussion um die Schließung der Handelslehranstalt Gernsbach kritisch, da diese aus unserer Sicht das Murgtal als Ganzes deutlich schwächt. Auch weiterhin möchten wir stark für das Murgtal auftreten und die Zukunft unserer Region positiv begleiten.

Logo der „SPD Murgtal-Connection“ (Grafik: Nico Fatebene)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.