Roter Ortsvorsteher feiert runden Geburtstag

Am Samstag, 19.01.19 reiste eine Delegation unseres SPD-Ortsvereins nach Langenbrand, um unserem Ortsvorsteher und Gemeinderat Roland Gerstner zu seinem 70. Geburtstag herzlich zu gratulieren. Wie bei den Forbacher Genossen üblich, konnten wir unserem Roland eine Flasche des „guten Roten“ aus badischem Anbau überreichen.

Neben den besten Wünschen für die Zukunft und die Gesundheit sprachen die Forbacher Genossen Roland auch den Dank für seine geleistete Arbeit aus. Seit 20 Jahren engagiert er sich im Langenbrander Ortschaftsrat und seit 15 Jahren übt er nun bereits das Amt des Ortsvorstehers aus. Ebenso lange gehört er dem Forbacher Gemeinderat an. In den drei Amtsperioden als Ortsvorsteher konnte er für den Forbacher Ortsteil gemeinsam mit dem Ortschaftsrat sehr viel bewegen. Mit Sicherheit kann der Gewinn der Goldmedaille beim Wettbewerb „Unser Dorf hat Zukunft“auf Landesebene als einer der Höhepunkte in der bisherigen Amtszeit angesehen werden. Bei der vergangenen Kommunalwahl war Roland Stimmenkönig in Langenbrand, darin spiegelt sich auch sein großer Zuspruch innerhalb der Bevölkerung.

Auch bei uns in der SPD ist unser Roland immer da, wenn er gebraucht wird, sei es beispielsweise als langjähriger Vorsitzender oder auch als Kassenprüfer, um eine ordnungsgemäße Buchführung zu attestieren.

Im Anschluss an die kleine Ansprache wurde die Delegation zu einem leckeren Umtrunk mit Vesper eingeladen, bei dem zum einen die ein oder andere Anekdote aus der Langenbrander und Forbacher Lokalpolitik zu hören war. Auch derzeit anstehende und wichtige Themen wurden besprochen, wie dies bei aktiven und engagierten Politikern üblich ist..

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.