Stammtisch im Gasthaus Waldesruh

Zum regelmäßigen Austausch beim Stammtisch trafen sich am vergangenen Sonntag die Genossen der Forbacher SPD  im Gasthaus „Waldesruh“ in Herrenwies. Um 9:33 Uhr ging es mit dem Bus in den schönen Höhenort.

In geselliger Runde wurde unter anderem von dem vorangegangen SPD Kreisparteitag berichtet, aber auch der kommende Bundesparteitag war Themenschwerpunkt. Die zwölf sprachen zudem aktuelle Themen aus Forbach und den Ortsteilen an. 

Rege Diskussionen kamen, wie üblich, nicht zu kurz. Unser Bermersbacher Ortschaftsrat Arnold Wunsch schlug vor, dass den Gemeinderäten künftig die Protokolle der Ortschaftsratssitzungen zur Kenntnis zu übermitteln , um Kommunikationsprobleme gar nicht erst entstehen zu lassen.

Nach einer Stärkung aus der Küche der „Waldesruh“ wanderten die Teilnehmer über die Schwarzenbach-Talsperre und Wegscheide wieder zurück nach Forbach.

Horst Fritz hat sich als Wanderführer betätigt und uns einen versteckten aber wunderschönen Pfad ins Tal gezeigt, bei dem die Genossen auch ihre Outdoorfähigkeiten unter Beweis stellen konnten. Heike Schillinger hatte dagegen die Pausenversorgung übernommen und der ermatteten Wandergesellschaft mit hochprozentigem in roter Färbung wieder auf die Beine geholfen. 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.